konfliktcoaching_fuer_professionals

Die Fortbildung „Konfliktcoaching für Professionals“ richtet sich an Beraterinnen und Berater, die mit dem Plan C Konfliktnavigator® eine innovative Methode des Konfliktcoachings erlernen und ihre Wirksamkeit bei Konflikten, Krisen und schwierigen Situationen stärken möchten.

Die Fortbildung auf einen Blick:

Die Fortbildung besteht aus 2 Modulen à 3 Tage und hat einen Gesamtumfang von 40 Zeitstunden.

Mit einer Gruppengröße von maximal 8 Personen schaffen wir eine persönliche und kollegiale Atmosphäre und viel Raum, um auf Ihre individuellen Anliegen und Beratungskontexte einzugehen.

Konzeption und Leitung

Dr. Claudia Eilles-Matthiessen
Plan C Kompetenzentwicklung

News & Updates im Newsletter

Preis und Leistungen

Die Fortbildungspauschale beträgt zum einmaligen Sonderpreis 2020 € 1.950,- € zzgl. 16% MwSt.  Endpreis 2.262,- €  und beinhaltet folgende Leistungen:

  • Einstieg und Kennenlernen der Teilnehmer
    via Zoom-Videokonferenz, 1 Woche vor der Fortbildung
  • Ihre Teilnahme an beiden Modulen
    (6 Tage)
  • Das Manual zum Konfliktcoaching
    mit Checklisten, Analysetools und Abbildungen
  • Fortbildungsumfang
    40 Zeitstunden zzgl. 10 Zeitstunden Pausen
  • Zertifikat „Konfliktcoaching für Professionals“
    nach dem Plan C Konfliktnavigator®

Interaktive Online-Fortbildung

Eine durchweg logisch strukturierte und hochinteressante Methode über das Entstehen von Konflikten am Arbeitsplatz und die Möglichkeiten, die Konflikte zu lösen.

Eine durchweg logisch strukturierte und hochinteressante Methode über das Entstehen von Konflikten am Arbeitsplatz und die Möglichkeiten, die Konflikte zu lösen.

Rezension Careers Lounge

Anmeldung zur Fortbildung Herbst 2020

Termine

Herbst 2020

Modul A:08.10.-10.10.2020
Modul B:03.12.-05.12.2020
Donnerstag:11:0019:00 Uhr
Freitag:09:0018:00 Uhr
Samstag:09:0016:00 Uhr

Frühjahr 2021

Modul A:25.03.-27.03.2021
Modul B:29.04.-01.05.2021
Donnerstag:11:0019:00 Uhr
Freitag:09:0018:00 Uhr
Samstag:09:0016:00 Uhr
Zoom-Meeting

Frankfurt

Die interaktive Online-Fortbildung findet über das Zoom-Videokonferenz-System statt.

Inhalte:

  • Es muss nicht immer reden sein: Das Modell der 4 Lösungsfelder
  • Konflikte (auf)lösen durch Selbstregulation
  • Coaching meets science: Spannende Impulse aus der Forschung
  • Gut drauf trotz Konflikt: Konflikt-Trance erkennen und transformieren
  • Toolbox: Hilfreiche Tools und Methoden aus Hypnosystemik, Embodiment und Konfliktforschung
  • Das Manual zum Konfliktcoaching mit Tools, Tipps, Checklisten und Abbildungen

Sagen Sie es weiter…

Teilen & besuchen Sie die Veranstaltung mit Ihren Freunden & Kollegen;

Plan C Konfliktnavigator®
Modell der vier Lösungsfelder

Der Plan C Konfliktnavigator® wurde von Dr. Claudia Eilles-Matthiessen entwickelt und ist eine strukrurierende, flexible und praxiserprobte Methode, die auf die konsequente Stärkung der Selbstwirksamkeit ausgerichtet ist.

Die Beratung von Konfliktbetroffenen wird effektiver, strukturierter – und gewinnt mehr Leichtigkeit.

Der Plan C Konfliktnavigator® unterstützt die effektive Beratung bei Konflikten durch

  • eine klare und einprägsame Beratungsstruktur
  • die Verbindung von analytischen und intuitiven Elementen
  • Fragen und Checklisten zur systematischen Konfliktanalyse die Integration und Nutzung praxiserprobter Methoden und Tools
  • Die Integration und Nutzung praxiserprobter Methoden und Tools
  • eine hohe Plausibilität für Kunden und Anwender
knavigator

Mein Buch: „Es muss nicht immer reden sein“

Trailer zum Buch

„Es muss nicht immer reden sein. So lösen Sie Konflikte am Arbeitsplatz“ von Claudia Eilles-Matthiessen. Campus Verlag.

Mein Buch zum Thema: „Es muss nicht immer reden sein. So lösen Sie Konflikte am Arbeitsplatz“

Sie finden das Thema spannend und möchten mehr darüber erfahren?

Eine vorzügliche Verbindung von Tools und wissenschaftlicher Basis: klar, humorvoll und praxisnah. Jede Führungskraft sollte dieses Buch lesen.

Eine vorzügliche Verbindung von Tools und wissenschaftlicher Basis: klar, humorvoll und praxisnah. Jede Führungskraft sollte dieses Buch lesen.

Anita von Hertel, Pionierin der internationalen Wirtschaftsmediation